Deutsch English Español

Homöopathielehrgang im Selbststudium

vom Ravi Roy Lehr- und Forschungsinstitut für Homöopathie

Mit diesem Homöopathielehrgang im Selbststudium finden auch Menschen, die lieber von zuhause aus lernen, hier ihre Chance, diese wunderbare Heilmethode zu erlernen.

Gerade in der heutigen Zeit ist es so wichtig geworden, daß so viel wie möglich von diesem alten Heilwissen einem großen Kreis von Interessierten zur Verfügung steht. Auf diese neue Möglichkeit haben viele schon lange gewartet.

Außer den Vorteilen von zu Hause aus nach Ihrem Rhythmus und freier Zeiteinteilung Homöopathie zu studieren, haben Sie als Teilnehmer des Lehrgangs noch weitere deutliche Gewinne und Vorteile:

Unsere 25-jährige Erfahrung in der Homöopathie-Ausbildung sowie die Erkenntnisse über die Lernfähigkeit sind in diesem Lehrgang mit integriert.

An wen richtet sich das Studium?

Das Homöopathie-Studium wendet sich an alle, die die Homöopathie von Grund auf lernen möchten, das sind in erster Linie Therapeuten. Der Lehrstoff ist jedoch so aufbereitet, daß ihn auch interessierte Laien gut verstehen können. Medizinische Fachbegriffe werden erklärt.

Was lernen Sie in dem Studium?

Sie erhalten ein solides homöopathisches Grundlagenwissen, das sich nach den wissenschaftlichen Grundsätzen richtet, die der Begründer der Homöopathie, Dr. Samuel Hahnemann, aufgestellt hat. In dieses umfassende Wissen fließt der reiche Erfahrungsschatz des Autors. Das homöopathische Grundlagenwissen samt der verschiedenen Reaktionen wird durch Fallbeispiele belegt und illustriert.

  • Sie haben hier die Gelegenheit, direkt von den Erkenntnissen aus der Praxis zu profitieren. Dies gilt vor allem für die Arzneimittelbilder und Reaktionen.
  • Sammeln Sie kostbare praktische Erfahrungen durch die Falldokumentationen und eigene Repertorisationen.
  • In der Grundausbildung wird die Basis für die Behandlung von schwierigen Fällen integriert.

Wie ist der Lehrgang aufgebaut?

Der Lehrgang besteht aus 36 Lektionen und erstreckt sich über drei Jahre. Jede Lektion besteht aus einem theoretischen Teil und zwei großen Arzneimittelbildern oder mehreren kleineren. Die Lektionen sind je nach Thema unterschiedlich lang. Sie erhalten alle sechs Monate einen Ordner mit sechs Lektionen. Die Ausbildung können Sie auf Wunsch auch beschleunigen.

Wie lerne ich den Stoff am besten?

Wir empfehlen, sich das Lehrmaterial in drei Schritten anzueignen.

  1. Die gesamte Lektion wird erst einmal durchgelesen.
  2. Dann hören Sie die vom Autor des Lehrgangs gesprochenen Arzneimittel auf einer CD und lassen sie auf sich wirken. Die gesprochenen Arzneimittel sind mit eigens für diesen Lehrgang gespielter klassischer Musik hinterlegt, so daß Sie sich die Mittel wie beim Superlearning leichter einprägen können.
  3. Lesen Sie zuletzt die Lektion noch einmal gründlich durch und beantworten Sie dabei die Fragen nach jedem Kapítel.
  4. Nach einiger Zeit wiederholen Sie die Lektion anhand der Fragen und Antworten. Die richtigen Antworten finden Sie im Anschluß an die Fragen, so daß Sie sich selbst überprüfen können.

Was kann ich mit dem Erlernten anfangen?

Sie können die Homöopathie beruflich ausüben, wenn Sie entweder Arzt, Heilpraktiker, Tierarzt, Tierheilpraktiker oder Zahnarzt sind. Alle anderen Therapeuten oder Laien können die Homöopathie für sich selbst und im Familien- und Freundeskreis, aber nicht beruflich ausüben.

Wo wird das Studium absolviert?

Sie lernen von zuhause aus oder wo immer Sie wollen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Seminare von Ravi Roy oder Carola Lage-Roy besuchen. Dies ist von Vorteil, wenn Sie an der Prüfung teilnehmen möchten.

Wer sind die Dozenten?

Ravi Roy, der in Indien Medizin mit Schwerpunkt Homöopathie studiert hat, ist der Verfasser des Lehrgangs, Sprecher der Arzneimittelbilder, zusammen mit seiner Frau, Carola Lage-Roy, und Dozent der Seminare. Die beiden haben zusammen 30 Bücher über Homöopathie geschrieben und wesentlich zur Verbreitung und Wiederbelebung der Homöopathie in ihrem Vaterland beigetragen. Ravi Roy hat die erste Homöopathieschule Deutschlands gegründet. (Mehr dazu)
Er hat sich in jüngster Zeit auch besondere Verdienste um die Überarbeitung des Kentschen Repertoriums gemacht, es neu übersetzt, überprüft und der heutigen Sprache angepaßt. Dabei hat er das Repertorium um wesentliche Symptome aus den grundlegenden klassischen Arzneimittellehren von Hahnemann etc., die in den bisherigen Repertorien fehlen, erweitert. Ergänzt wurde es um über 50 Nosoden, die in der heutigen Zeit eine überaus wichtige Rolle spielen. Mehr erfahren Sie hier

Gibt es eine Prüfungen/Zertifizierung?

Am Ende der Grundausbildung erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung mit Urkunde. Alle Teilnehmer können den Lehrgang mit einer mündlichen und schriftlichen Prüfung in Murnau abschließen. Eine spezielle Prüfungsvorbereitung gibt es dafür nicht. Es ist jedoch von Vorteil, die Homöopathie-Seminare mit Ravi Roy und Carola Lage-Roy zur Erweiterung Ihres Wissens zu besuchen. Weiter haben Sie die Möglichkeit, an Supervisionen und Arbeitskreisen in Ihrer Nähe teilzunehmen. Die Gruppenleiter hierzu finden Sie hier auf unserer Webseite.

Gibt es Lernhilfen?

Fragen und Antworten dienen dem Überprüfen des Gelernten . Mit den Hör-CDs können Sie überall Ihre Studien durchführen. Gerne können Sie sich über unser Homöopathie-Forum mit anderen Teilnehmern austauschen oder an unserne Supervisionen und Arbeitskreisen teilnehmen. Ebenso können Sie auch unsere telefonische Sprechstunde nützen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Sie dauert drei Jahre

Wieviel kostet die Ausbildung?

Sie können monatlich 99 Euro zahlen oder im Zwölfer Block 1150 Euro oder einmalig 3190 Euro.

Weitere Angebote!

Selbststudiumsteilnehmer erhalten 10% auf alle Seminare von Ravi Roy und Carola Lage-Roy.

Wie und wo kann ich mich anmelden?

Sie können sich beim Ravi Roy Lehr- und Forschungsinstitut für Homöopathie, Burgstraße 8, 82418 Hagen bei Murnau anmelden oder uns eine E-mail schicken unter schule(at)ravi-roy.de.

Gerne können Sie uns anrufen oder ein Fax schicken: Tel. 08841-4455, Fax -4298.

An wen kann ich weitere Fragen stellen?

Weitere Fragen beanwortet Ihnen gerne Frau Daniela Arlt unter der Telefonnummer 08841-4455 oder per E-mail schule(at)ravi-roy.de